Aufklärender Hinweis Bei dem hier vorgestellten Biofeldtest handelt es sich um ein Diagnoseverfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin, das nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehört. Der Biofeldtest ist ein biophysikalisches Testverfahren im Bereich der feinstofflichen Körper, das wissenschaftlich noch nicht anerkannt ist. Von der Schulmedizin wird der Biofeldtest als nicht notwendig eingestuft, da sie die Existenz feinstofflicher Körper ablehnt. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften des Biofeldtests beruhen auf Erkenntnissen und den Erfahrungswerten in dieser Diagnoserichtung selbst. Hierzu gibt es keinen hinreichend gesicherten Nachweis. Biophysikalische Diagnostik und Therapie chronischer Krankheiten  Prof. Dr. med. Albrecht Hempel Videolänge 30 Minuten DGEIM NetzwerkForum, Heidelberg, 2010 Videos   Vorträge über den Biofeldtest und verwandte Themen Ich bin ein Weltenmensch - Heilen in der Aura  Aurachirurg Gerhard Klügl Videolänge 40 Minuten Film von G. J. Camenisch, Arte Zero Der Biofeldtest - Ansätze zur Diagnose und Therapie chronischer Krankheiten Dr. rer. nat. Paul Schweitzer Videolänge 43 Minuten Alternativer Krebskongress, Stuttgart, 2004 Ferntherapie mittels Quantenverschränkung zwischen Blutprobe und Spender  Dieter Schneider Videolänge 30 Minuten DGEIM NetzwerkForum, Heidelberg, 2012